Wirtschaftscoaching

Wirtschaftscoaching bedeutet - entsprechend dem zu Grunde liegenden Gewerbe der Lebens- und Sozialberatung - die Begleitung von Veränderungsprozessen im beruflichen und unternehmerischen Kontext.

Anwendungsmöglichkeiten

  • Coachings bei persönlichen oder organisatorischen Veränderungsprozessen innerhalb von Teams oder Abteilungen
  • Coachings bei Entscheidungsprozessen
  • Coachings als Begleitung von Changemanagementprozessen für Führungskräfte oder Abteilungsleiter
  • Coachings im Rahmen von Unternehmensnachfolge, Betriebsübergaben und Fusionen

Ausbildung

in Kooperation mit Arthur Schütz & Co KG

wico

Zusätzlich zu den Modulen des Lehrgangs für Lebens- und Sozialberatung sind der Gewerbeschein für Unternehmensberatung notwendig, sowie folgende Seminare zu absolvieren:

Die Anrechenbarkeit anderer Ausbildungsschritte ist bei Gleichwertigkeit bezüglich Inhalt, Dauer und Qualifikation des Vortragenden möglich.

Unsere Wirtschaftscoaches haben neben ihrer Doppelqualifikation (eingetragene/r Lebens- und SozialberaterIn und UnternehmensberaterIn) auch eine fundierte Mediationsausbildung.

Info: WKO Berufsgruppe der Lebens- und SozialberaterInnen Österreich

FacebookGoogleXingYoutubeAuditberufundfamilieQualityaustriaOe-cert